Dienstag, 10. Mai 2011

Menschenrechts-Demonstration durch Zürcher Innenstadt

Am Freitag, 6. Mai 2011, haben 50 bis 60 Personen in der Züricher Innenstadt für Menschenrechte in Bahrein demonstriert. Der verkehrspolizeilich gesicherte Umzug verlief friedlich.

Die Demonstrantinnen und Demonstranten arabischer Herkunft forderten Menschenrechte und Demokratie für Bahrein und protestierten gegen dortige Unterdrückung von Demonstrationen. Ebenfalls forderten sie einen Abzug saudischer Truppen und den Einsatz von UN-Beobachtern. Sie beklagten Menschenrechtsverletzungen.

Menschenrechtsdemonstration für Bahrein in Zürich

Menschenrechtsdemonstration für Bahrein in Zürich

Im Februar 2011 kam es im Zuge der Umwälzungen im nahen Osten auch in Bahrein zu Protesten. Am 15. März wurde über Bahrein für drei Monate der Ausnahmezustand verhängt. Rund 2000 Soldaten und Polizisten wurden durch Vermittlung des Golfkooperationsrats von Saudi-Arabien (1200) und den Vereinigten Arabischen Emiraten (800) entsandt. Am Sonntag, 8. Mai, verkündete der Generalsekretär des Golfkooperationsrats, Dr. Abdullatif bin Rashid Al-Zayani, dass seine Majestät König Hamad bin Isa Al-Khalifa von Bahrein die Aufhebung des Ausnahmezustands per 1. Juni 2011 verfügt hat.




Copyright © Christian A. Natiez (Schweiz)

Freitag, 6. Mai 2011

Kaffeeblog

Was wer über Moleküle bloggt braucht, damit auch der Kaffee(blog) vollständig ist



Post-Updates:
  • 2. August 2016: wechsel von Jmol zu JSmol; kosmetische Änderung.
  • 6. Mai 2011: Post mit Jmol zur Darstellung des Koffeinmoleküls erstellt.

Copyright © Christian A. Natiez (Schweiz)